Strukturen aus der Luft

Mit den nächsten Fotos möchte ich ein paar kuriose Motive zeigen, die ich bei meinen Flügen mit #Gyro-Flights mehr oder weniger zufällig entdeckt habe und die das Fliegen so interessant und abwechslungsreich machen. Den Anfang macht ein Maislabyrinth bei Pönitz. Leider legt der Landwirt es nicht mehr an.

Irrgarten

Das zweite Foto zeigt einen Tümpel, um den sich eine Herde Kühe versammelt hat.

Kuhpool

Die Treibhäuser einer großen Gärterei in der Nähe von Rendsburg

Unter Glas

 

 

Naturgrafik

GrenzflussEin kleiner Graben bildet die Grenze zwischen einer Wiese und einem unbestellten Acker und schafft damit eine grafische Wirkung, die man nur aus der Luft sehen kann. Das Bild entstand mit #Gyroflights im Mai letzten Jahres.

#Ostsee

Strand von #Scharbeutz.  1/10 Sek bei Blende 7 belichtet. Durch das Auslösen beim horizontalen Schwenken entsteht dieser malerische Effekt. Da mich diese Art der Fotografie immer wieder fasziniert und es zahlreiche Fotos vom Meer gibt, werden die unterschiedlichen Bilder nummeriert.no 18

Noch mehr Herbstfarben!

Fotoflug mit Gyro-Flights über das nördliche Ostholstein und den Kreis Plön. Wunderschöne Laubfärbung in Wäldern und Knicks. Goldener Oktober!

Herbstfarben

#Serbst ! Endlich wieder ein Fotoflug mit #Gyro-Flights über das herbstliche Ostholstein! Was für eine Farbenpracht. Ein goldener Oktober, wie er schöner nicht sein könnte!Colours of Autumn

#SERBST

#Serbst – das neukreierte Wort aus Sommer und Herbst ist bereits auf dem Weg in den Duden. Der trockene und sonnige Oktober bietet so vielfältige Farbspiele! Hier ein paar Beispiele:

Zeit der Kraniche

In diesem Jahr hat der warme Sommer den Zugplan der Kraniche etwas durcheinenader gebracht. Auch in Schweden, dem Sommerstandort der großen Vögel, sind durch die langanhaltende Trockenheit die Feuchtgebiete ausgetrocknet und haben damit einen frühen Zug nach Süden ausgelöst. Zur Zeit kann man gerade im Bereich des Barther Bodden wieder tausende Kraniche beobachten. Dieses Foto ist vor Sonnenaufgang am Barther Bodden entstanden. Im Hintergrund die Vogelinsel Oie und  Kraniche an ihrem Schlafplatz, kurz vor dem Abflug zu den Feldern im Inland.S-A am Barther Bodden

Mehr Kranichfotos gibt es  hier