Das vorletzte Winterbild

Die Ostsee war durch den starken Ostwind ziemlich aufgewühlt und das Wasser hatte große Mühe, zu einer Eisschicht zu erstarren. Die Wellen wurden im flachen Wasser immer langsamer und zäher. Schließlich hat sich vom Strand her eine dicke Schicht Eis in Richtung offenes Meer aufgetürmt. Das Bild zeigt das zähe Salzwasser in einer sich brechenden Welle. Die Abendsonne wird von den Eiskristallen reflektiert.Eiswelle

Letze Kristalle am Strand

So, das soll es dann auch fast gewesen sein mit den Winterbildern. Hier noch mal ein letzter Kristall am Strand von Niendorf. Vielleicht folgt noch eine letze eisige Welle…..

Kristalle

Speed auf dem Eis!

Ein eiskalter Sport für Speedjunkies! Die Eissegler auf dem Großen Pönitzer See kriegen locker bis zu 70 km/h drauf. Aber gerade deshalb ist es wichtig, sich an die Regeln zu halten und Rücksicht zu nehmen. Einen speziellen Segelschein sollte man schon in der Tasche haben, besonders aus versicherungstechnischen Gründen.